Gästezimmer

Gästezimmer

06 - Ulrike Kleinert

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ulrike Kleinert bringt ganz viel Bremen und ganz viel Liebe mit ins Gästezimmer, denn die Orte und Menschen unserer Stadt sind ebenso wie die Liebe ein immer wiederkehrendes Thema in ihrer Lyrik und Prosa. Die Gedichte aus dem Band „Die Zeit, die Stadt und die Liebe“ regen dazu an, Menschen und Orte mit anderen Augen zu betrachten und neu zu entdecken. Am Tiefer verkauft eine Frau mit altem Gesicht Frühlingszwiebeln, am Weserufer schwingen zwei Mädchen in den Himmel. In einer Kurzgeschichte aus dem Band „Vier Stufen“ finden zwei nicht zueinander. In einer anderen geht es um einen Fahrstuhl – und einen ersten Kuss. Geschichten wie Pralinen, klein, aber überraschend. Präzise und knapp erzählt, gerade richtig dosiert, um sie in einer Fahrt in der Bahn, in einer kurzen Pause oder vorm Einschlafen lesen (oder hören) zu können.

05 - Annegret Achner

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Beim Speed Dating mit Annegret Achner liegt die Betonung auf Speed. Die Erzählung, die sie in unser Gästezimmer mitbringt, entfaltet sich hingegen langsam: Vier alte Freunde, einst gefeierte Ruderer kurz vor dem Olympiasieg, treffen sich nach dreißig Jahren wieder. Der Anlass ist eine testamentarische Verfügung des verstorbenen Steuermanns Ulrich, sich in seiner Villa am Starnberger See einzufinden, um die Hausbar leerzutrinken und das Erbe untereinander aufzuteilen, ehe seine Asche in den See gestreut wird. Das Wiedersehen verläuft anders als erwartet. Unterdrückte Eifersucht und brodelnder Hass brechen sich Bahn. Und wie so oft in der Geschichte geht es nur um eins – um den Besitz einer Frau.

04 - Alex Thomas

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Bremen-Norder Autor Dr. Thomas Roth-Berghofer bringt mit einem Thriller-Auszug Spannung und Düsternis ins Gästezimmer. Gemeinsam mit seiner Frau schreibt er unter dem Autorennamen „Alex Thomas“ Spannungsromane, die u. a. bei den Verlagen Blanvalet und EditionM erschienen sind. Im Gästezimmer stellt er uns mit „So finster der Zorn“ den dritten Teil einer Mystery-Thrillerreihe rund um die Sonderermittlerin Paula Tennant vor: Eigentlich wurde Paula von ihrem Boss, den sie sehr schätzt, in den Urlaub geschickt, doch dann werden im stillgelegten Bereich einer Londoner Klinik drei bei lebendigem Leib autopsierte Männer entdeckt. Als bei einem der Opfer eine Münze mit den Initialen Alpha & Omega entdeckt wird, werden böse Erinnerungen in Paula geweckt. Der Fall entwickelt sich in eine Richtung, die Paulas Leben aus den Fugen hebt, denn manchmal ist das Böse näher als man denkt …

03 - Martina Burandt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Martina Burandt bringt zwei ganz kurze Kurzgeschichten und ganz viel Lyrik mit ins Gästezimmer. Die Texte stammen aus ihrer Sammlung „Ihre seidenen Flügel an Wäscheleinen“ sowie aus dem bald zu erwartenden Folgeband. Wer sich nun bange Fragen stellt wie: „Lyrik im Podcast? Und dann auch noch solche, die sich nicht reimt? Kann das gutgehen?“, der sollte unbedingt hineinhören! Auch unser Moderator war anfangs skeptisch, aber am Schluss hellauf begeistert, denn ja: Die Lyrik von Martina Burandt geht sogar ganz hervorragend in einem Podcast!

02 - Ursula Pickener

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ursula Pickener ist Bauingenieurin, Lehrerin, Mediatorin – und Autorin. Sie lebt mit Mann, Katze, Hund und Hühnern in Bremen-Vegesack und präsentiert im „Gästezimmer“ ihren Krimi-Erstling „Utopia war gestern“: Die Vertrauenslehrerin Maria Brehm verbringt ihre Tage am liebsten bei einer Tasse Tee und mit ihren Tieren. Doch dann verschwindet die Schülerin Jana, was scheinbar außer Maria niemanden interessiert. Unterstützt von ihren Vierbeinern macht sie sich auf die Suche nach der Jugendlichen und begegnet einem Geflecht aus Mobbing, Lügen und Ignoranz. Als Morddrohungen in der Schule ankommen, erkennt Maria, dass es um Leben und Tod geht...

01 - Patricia Brandt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der ersten Folge des „Gästezimmers“ verrät Patricia Brandt – einigen vielleicht bekannt als die „Bienenmutter“ aus dem Weser-Kurier – etwas über ihre Vorlieben für Kaffee und Billie Eilish. Und sie präsentiert ihren Ostsee-Krimi "Krabben-Connection": In dem verträumten Fischerdorf Hohwacht an der Ostsee passiert nie etwas. Eigentlich. Doch dann verschwindet der Münchner Geschäftsmann Xaver Kohlgruber aus seinem Hotelzimmer. Der bärbeißige Kommissar und Tierpräparator Oke Oltmanns geht von Mord aus. Unter Verdacht geraten die Mitglieder der Bürgerinitiative „Rettet die Stranddistel“, denn Kohlgruber plante den Bau einer Hotelanlage – ausgerechnet im Hohwachter Naturschutzgebiet! Oke merkt schnell, dass hier nicht alles so idyllisch ist, wie es scheint…

Nullnummer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Lesungen abgesagt? Reisen verboten? Besuchen Sie uns doch im „Gästezimmer“!
Im „Gästezimmer“, dem Literaturpodcast der Stadtbibliothek Bremen, stellen sich Autor*innen aus Bremen und umzu mit ihren eigenen Texten vor. Dabei ist so ziemlich alles erlaubt: Von Thriller bis Liebe werden alle Genres bedient, mehrere kürzere Texte können eine Folge genauso füllen wie ein Ausschnitt aus einem längeren Epos, von unveröffentlichten Texten aus der Schreibtischschublade bis hin zum Millionen-Bestseller – anything goes.
Die erste Folge finden Sie ab sofort auf stabi-hb.de/gaestezimmer – oder beim Podcast-Anbieter Ihres Vertrauens. Weitere Autor*innen folgen ab sofort regelmäßig im Abstand von zwei Wochen.

Über diesen Podcast

Lesungen abgesagt? Reisen verboten? Besuchen Sie uns doch im „Gästezimmer“!
Im „Gästezimmer“, dem Literaturpodcast der Stadtbibliothek Bremen, stellen sich Autor*innen aus Bremen und umzu mit ihren eigenen Texten vor. Dabei ist so ziemlich alles erlaubt: Von Thriller bis Liebe werden alle Genres bedient, mehrere kürzere Texte können eine Folge genauso füllen wie ein Ausschnitt aus einem längeren Epos, von unveröffentlichten Texten aus der Schreibtischschublade bis hin zum Millionen-Bestseller – anything goes.
Die erste Folge finden Sie ab sofort auf stabi-hb.de/gaestezimmer – oder beim Podcast-Anbieter Ihres Vertrauens. Weitere Autor*innen folgen ab sofort regelmäßig im Abstand von zwei Wochen.

von und mit Stadtbibliothek Bremen

Abonnieren

Follow us